Infos zur Öffnung!

Liebe Mitglieder,

ab dem kommenden Montag (11.05.2020) dürfen wir wieder öffnen, unter Einhaltung verschiedener Hygieneauflagen:

– Niemand darf die Ballettschule ohne Mund-Nasen-Schutz betreten (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren)
– Alle Kursteilnehmer kommen bitte fertig umgezogen, sodass nur noch die Schuhe zu wechseln sind
– Die Duschen und der Thekenbereich bleiben geschlossen!
– Bitte Handtücher für die Matten mitbringen

– Alle Mitglieder warten vor der Tür, mit Abstand und werden einzeln durch eine Person reingeholt
– Jedes Mitglied muss als erstes Hände waschen
– Während des Unterrichts darf der Mundschutz abgelegt werden
– Es wird keine taktilen Korrekturen von den Trainern geben
– Sobald der Unterricht endet: Mundschutz an! Fenster öffnen (damit wir die 15 Minuten Lüftungszeit einhalten)

Seit Dienstag haben wir den Tanzbereich geöffnet und konnten schon einige sehr wertvolle Erfahrungen sammeln und verschiedene Abläufe verbessern. Einige Stunden werden deshalb auf 45 Minuten verkürzt.

Den aktuellen Stundenplan findet Ihr hier: Stundenplan ab 11. Mai

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten dürfen an allen Kursen in Saal 1 max. 15 Personen teilnehmen und in Saal 2 max. 10 Personen.

Uns ist bewusst das in einigen Kursen mehr Teilnehmer sind, deshalb werden alle Unterrichtseinheiten per Zoom weiterlaufen, auch für diejenigen die noch nicht kommen möchten oder dürfen.

Um alles gut koordinieren zu können, möchten wir euch bitten euch für die jeweilige Stunde anzumelden. Diejenigen die in der 1. Woche keinen Platz bekommen, werden in der 2. Woche berücksichtigt.

– Jedes Mitglied muss sich vorher schriftlich anmelden (info@ballettschule-porz.de)
– Tanzklassen über die jeweilige WhatsApp Gruppe

Auch wenn das alles erstmal vielleicht etwas abschreckend wirkt, freuen wir uns alle sehr das es wieder los geht und wir uns wiedersehen. Wenn alle zusammen halten und mitziehen, klappt das sehr gut und sobald jeder im Saal angekommen ist und der Unterricht beginnt, ist alles wie immer ;-)

Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Unterstützung!

Viele liebe Grüße
Andrea und das gesamte Team der Ballettschule