Schule

Ballettschule Porz
In der Ballettschule Köln-Porz erwartet Sie in zwei Ballettsälen eine angenehme Atmosphäre und sehr viel mehr als nur die Vermittlung von Tanzschritten!

Unser professionelles Lehrerteam bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen künstlerisch und pädagogisch fundierten Unterricht in den verschiedenen Stilrichtungen des klassischen Balletts sowie des zeitgenössischen Tanzes.

Zudem bietet die Ballettschule Köln-Porz Unterricht in den Fächern Aerobic, Aktive Entspannung, Konditionsgymnastik, Pilates, tänzerische Gymnastik und Zumba®, der auch dafür geeignet ist und darauf abzielt, unsere Schüler auf eine tänzerische oder tanzpädagogische Berufslaufbahn vorzubereiten.

Unser Kursangebot für Erwachsene ist qualitativ und inhaltlich so strukturiert und zielt ebenfalls darauf ab, dass es zum Beispiel von Lehrer/innen sowie Kursleiter/innen in Sportvereinen und ähnlichen Institutionen für Fortbildungszwecke verwendet werden kann.

In der Ballettschule Köln-Porz findet somit – vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Schüler mit professionellen Ansprüchen – jeder Kursteilnehmer den passenden Unterricht.

Sie wollen mehr über unsere Historie erfahren?

1971

 Eröffnung der Ballettschule in Köln-Porz, Kopenhagener Str. 15 als „Ballettschule Götz-Wolff“

Frau Anneliese Götz-Wolff zieht mit der 1962 von Maria Schallenberg übernommenen Ballettschule Dellbrück in die schönen, eigenen Räume in Köln-Porz.

Schon damals findet man in der Schule ein breit gefächertes Unterrichtsangebot mit Kursen in den verschiedensten Tanzrichtungen – begleitet mit LIVE-Musik vom Piano!

2000

 … übernimmt ihre Tochter Maren Moritz die Leitung der Schule und wechselt den Namen in „Ballettschule Maren Moritz“. Das Angebot erweitert sich unter Berücksichtigung moderner Entwicklung im Tanz und in der Tanzpädagogik.

2011

Unter dem Namen „Ballettschule Köln-Porz“ wird Sabine Pechuel-Loesche neue Inhaberin der Ballettschule und führt mit einem großen Kreis Tanzpädagogen der unterschiedlichsten Tanzrichtungen, Fitnesstrainern und natürlich unter Beibehaltung des Markenzeichens der Schule – LIVE-Musik vom Piano – die Schule weiter!

Aus Tanzpädagogen, Fitnesstrainern, Klavierbegleitern entsteht das heutige Tanz & Bewegungsteam, das Sie mit fast 50 verschiedenen Kursen in der Woche in Bewegung hält.

2013

 Andrea Deom wird neue Inhaberin der Ballettschule Köln-Porz.